• Allgemein,  Rezension,  TeamTinaK

    [Rezension] Tina Köpke РOne Of A Kind

    Mit ein wenig Versp√§tung, da das Leben eben doch so manche Spontaneit√§t f√ľr einen bereith√§lt, gibt es heute die Rezension zu Tina K√∂pkes One Of A Kind. Und ehrlich gesagt tippe ich diese Rezension gar nicht gern, denn das bedeutet, dass das Buch ausgelesen ist und ich somit (vorerst) aus Maywood zur√ľckkehren muss. (Wenn ihr das Buch gelesen habt, werdet ihr verstehen, warum das so schwer ist!) AUTOR Tina K√∂pkeVERLAG SelfpublishingERSCHIENEN Mai 2019SEITEN 371FORMAT eBookPREIS 3,99 ‚ā¨GENRE New AdultREIHE  Maywood 1 ISBN – Klappentext Die 28-j√§hrige Emma hat einen Plan f√ľr alles. Vor allem einen Plan, wie sie ihre Probleme erfolgreich verdr√§ngen kann. Dabei ben√∂tigt es nur eine kleine Ersch√ľtterung, um ihr scheinbar so perfekt inszeniertes Dasein ins Wanken…

  • Allgemein

    OOAK & LYX-Vorschau

    Drau√üen regnet es. Das Gelb der Rapsfelder wirkt durch die Regentropfen ganz matt und im Radio l√§uft ein melancholisches Lied – Lesestimmung, oder? Oder besser noch: die ideale Gelegenheit, √ľber eine baldige und einige noch entfernte Bucherscheinungen zu bloggen! Tina K√∂pke: One Of A Kind Am Donnerstag war es soweit: Ich durfte meinen Goodie-Bag von Tina √∂ffnen. Und darin befanden sich so super s√ľ√üe Sachen wie Lesezeichen, ein Button und – vor allem – das Cover- sowie Klappentext-Reveal zu dem bis dahin omin√∂sen OOAK, was sich als One Of A Kind entpuppte. Aber ich lasse Tina erst einmal selbst zu Wort kommen; seht selbst: Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram…

  • Allgemein

    [Lesegeplauder] Lesen auf Englisch?!

    Bereits als ich klein war, kaufte ich mir erste englische B√ľcher: The Picture Of Dorian Gray, Alice In Wonderland, Winnie the Pooh. Selbst eines meiner liebsten B√ľcher im Regal ist auf Englisch: Wild Invitation von Nalini Singh. Doch irgendwie konnte ich das Lesen auf Englisch nie recht etablieren. (Genauso wenig wie das Schauen von Serien in englischer Sprache. Ich habe zwar die Vampire Diaries komplett auf Englisch geschaut, aber auch nur, weil ich die Serie zuvor schon auf Deutsch gesehen hatte und somit nicht das Risiko einging, etwas “nicht zu verstehen”. Ich wusste ja schon, was passiert.) Und das √§rgert mich. Denn mein Englisch ist vermutlich nicht so schlecht, wie…

  • Allgemein

    [Rezension] Laura Kneidl | Someone New

        Someone New AUTOR Laura KneidlVERLAG LYX ERSCHIENEN 28.01.2019SEITEN 550FORMAT BroschiertPREIS 12,90 ‚ā¨ GENRE New Adult REIHE  –ISBN 978-3736308299   Inhalt Micah ist Tochter zweier Anw√§lte. Mit ihrer Kanzlei haben sie der Familie Wohlstand erarbeitet. Doch Geld ist eben nicht alles. Als Micahs Zwillingsbruder Adrian sich als homosexuell outet, bricht die vermeintlich gl√ľckliche Welt zusammen, denn die Eltern der beiden versto√üen ihren Sohn. Micah setzt alles daran, ihren Bruder zufinden und die Familie wieder zusammen zu f√ľhren. Deswegen entscheidet sie sich auch f√ľr ein Studium an der heimischen Universit√§t – Jura, ein Fach, das sie ihren Eltern zuliebe studiert. Als frischgebackene Studentin bezieht Micah nun also ihre eigene Wohnung,…

  • Allgemein

    Let’s Read Together | #wirsindpanem

    Bereits 10 Jahre sind “Die Tribute von Panem” nun alt – kaum zu glauben, oder? Ich war ein bisschen schockiert, als ich das las, denn es f√ľhlt sich wie gestern an, dass die B√ľcher erschienen. Julia von “The Book Dynasty” (Im √ľbrigen eine klare Blog-Empfehlung!) nimmt dieses Jubil√§um zum Anlass, um die B√ľcher noch einmal gemeinsam zu lesen. Gestartet wird am 1.5. und gelesen wird bis zum 31.5., jede Woche wird eine Frage beantwortet und unter dem Hashtag #wirsindpanem wird mit Sicherheit auch rege diskutiert! Am 1.5 ‚Äď 10.5 lesen wir vom Anfang bis zu Kapitel 9 Am. 10.5 ‚Äď 17.5 lesen wir von Kapitel 9 bis Kapitel 18 Am…

  • Allgemein

    [Gemeinsam Lesen] Der Osterhasen kommt gehopst

    Auch diese Woche bin ich wieder mit dabei bei Schlunzen-B√ľchers “Gemeinsamen Lesen”. Nun ist die erste Woche des Semesters bereits herum und ich muss zugeben, heute f√ľhle ich mich wirklich lustlos. Zudem bin ich noch immer etwas aufgew√ľhlt vom Gro√übrand in Paris – Notre Dame, und somit ein bedeutendes Geb√§ude der Kulturgeschichte, brennen zu sehen, l√§sst mich recht beklommen zur√ľck. Da mag es auch f√ľr andere “nur ein Geb√§ude” sein. Ich sehe so viele Jahrhunderte Geschichte, Arbeitsleistung und Kultur brennen. Das macht mich traurig. Positiv ist jedoch, dass vermutlich das “Grundger√ľst” der Kathedrale gerettet werden kann und sich die Sch√§den somit zwar auf eine immense Summe belaufen, jedoch nicht alles…

  • Allgemein

    [Gemeinsam Lesen] B√ľcherapps und andere Angewohnheiten

    Auch diese Woche bin ich wieder mit dabei bei Schlunzen-B√ľchers “Gemeinsamen Lesen”. Ehrlich gesagt genie√üe ich, indem ich gerade blogge, noch einmal die Ruhe vor dem Sturm, denn in genau 3 Stunden und 40 Minuten beginnt f√ľr mich das Sommersemester 2019. Und mir ist heute einmal mehr aufgefallen, dass aus meinem “Ferienvorsatz”: “Du lernst jeden Tag ein paar Vokabeln” ein “Ohje, wie wiederhole ich so viele Lektionen an einem Tag.” wurde. Tja. Wiederholt habe ich nicht wirklich etwas, beste Voraussetzungen also f√ľr das ad√§quate Erlernen der russischen Sprache! Jetzt gibt es aber erst einmal das Gemeinsame Lesen, diesmal mit einem recht gehypten Buch – dem ich irgendwie bis jetzt recht…

  • Allgemein

    [Rezension] Jennifer L. Armentrout | Onyx

    Onyx AUTOR Jennifer L. Armentrout VERLAG Carlsen ERSCHIENEN 21.11.2014 SEITEN 464 FORMAT Gebundenes Buch PREIS 18,00 ‚ā¨ GENRE Science Fiction / Fantasy / Jugendbuch REIHE¬† Lux-Reihe; Bd. 2 ISBN 978-3551583321 Inhalt Seit Daemon Katy geheilt hat, sind die beiden durch ein Band verbunden, das ihre Herzen im Gleichtakt schlagen l√§sst. Doch noch immer das verletzende Verhalten von Daemon im Hinterkopf, will Katy diese Bindung nicht akzeptieren und leugnet ihre Gef√ľhle. Als der gut aussehende und vollkommen normale Blake neu an die Schule kommt, glaubt sie, einen Neuanfang wagen zu k√∂nnen und vor allem ein normales Leben f√ľhren zu k√∂nnen. Doch Daemon l√§sst sich nicht so leicht abwimmeln und k√§mpft um…

  • Allgemein

    [LBM – Messebericht] Sowas wie das erste Mal

    Nein, ich war nicht das erste Mal auf der Leipziger Buchmesse. Nicht einmal das zweite oder dritte Mal. Ich war schon oft. Bereits als Kind war ich mit meiner lesebegeisterten Mama und meinem gelegenheitslesenden Papa dort und habe es genossen. Und seitdem geh√∂rte der vielleicht nicht j√§hrliche, aber doch regelm√§√üige Besuch der Buchmesse f√ľr mich einfach dazu. Dennoch war es dieses Jahr f√ľr mich anders, besonders – und vielleicht hat die Messe mich genau deswegen ein bisschen nachdenklich – im positiven Sinne – zur√ľckgelassen. Aber fangen wir mit meinem Messebericht von vorne an. Die Buchmesse f√§llt f√ľr mich aus Mit diesem Gedanken habe ich mich zumindest getragen. Denn nachdem ich…

  • Allgemein

    [Gemeinsam Lesen] Bookboyfriends, Ships und andere Fangirlmomente

    Schon wieder ist bereits Dienstag, das vergangene Wochenende bereits in gef√ľhlt weiter Entferne und das kommende noch kaum in Sicht. F√ľr mich beginnt dieser Dienstag zu meinem Leidwesen (Ich bin am Morgen am produktivsten…) sehr sp√§t. Immer, wenn ich bei meinem Freund √ľbernachte, komme ich morgens nur schleppend in Gang. Nunja. Nun ist es nicht mehr zu √§ndern und ich hoffe einfach darauf, dass ich trotz dessen so produktiv sein werde, wie ich es mir w√ľnsche. Nun kommt, als erster Tagespunkt nat√ľrlich, das Gemeinsame Lesen. 1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du? Ich lese momentan mal wieder parallel, und zwar: Zum einen Jennifer L. Armentrout…