Damon Salvatore, Buchveröffentlichungen und der Kurzhaarschnitt

Ich muss zugeben, was fr√ľher die Montagsfrage f√ľr mich war, ist mittlerweile der Mediamonday der mir sogar noch mehr Spa√ü macht! Diese Woche sind die Fragen wieder etwas einfacher als in der vergangenen Woche, wo ich die ein oder andere L√ľcke schuldig bleiben musste.

Leselaunen 10.02.2019

Leselaunen 10.02.2019

Durch Zufall bin ich auf die Leselaunen, gehostet von Trallafittibooks, gesto√üen und hatte da genau zwei Gedanken im Kopf: 1. Da machst du mit! und 2. Wieso kennst du diese tolle Aktion noch nicht?! Und da ist er nun also, mein erster (buchiger) Wochenr√ľckblick an einem sehr regnerischen und noch viel windigeren Sonntag. Lied der Woche Mein Lied der Woche ist „Fuck You“ von The …

Montagsfrage 04.02.2019

Montagsfrage 04.02.2019

Ich hoffe, eure Woche begann genauso gut wie meine! (Sofern man von gut sprechen kann, wenn man gegen sechs aufstehen und in die K√§lte hinaus gehen muss…) Wir hatten heute unsere letzte √úbungsstunde vor der Klausur und ich bin mir sicher, ich werde die Pr√ľfung am Mittwoch rocken! Seid ihr auch schon mitten in der stressigen Klausurenphase? Oder dr√ľckt ihr ohnehin keine Schulbank mehr? Begonnen …

Monatsr√ľckblick: Januar 2019

Monatsr√ľckblick: Januar 2019

Der Januar ist vorbei und damit ein wundersch√∂ner erster Monat des neuen Jahres – Zeit also, die ersten 31 Tage Revue passieren zu lassen. Gelesen. Diesen Monat habe ich leider nicht das von mir gesteckte Ziel geschafft, mehr B√ľcher zu lesen als im Januar vorigen Jahres – aber ich bin doch zumindest gleich auf. Dominiert wurde dieser Monat von der „Royal Me“-Reihe der lieben Tina …

Veikko Bartel: Mörderinnen

Veikko Bartel: Mörderinnen

M√∂rderinnenvon Veikko Bartel240 SeitenMosaik 2018Sachbuch / Kriminalit√§t Ich war selten von einem Buch so √ľberrascht, wie von diesem. Ja, mich interessieren Kriminalf√§lle schon immer und der Blick in die reale Welt ist noch einmal interessanter, als die (von mir ebenfalls geliebten) Krimi-Serien und -B√ľcher. Daher war es auch kaum verwunderlich, dass mich „M√∂rderinnen“ sofort ansprach. Aber dass es mich so in seinen Bann ziehen w√ľrde …

Tina Köpke РRoyal Me

Tina Köpke РRoyal Me

Leider habe ich den Buchgeburtstag der lieben Tina letzte Woche ganz verschwitzt, da ich so viel als Lektorin und Studentin zu tun hatte. Nun aber kommt meine Meinung zum dritten Teil einer Reihe, die ich euch wirklich nur ans Herz legen kann! ūüôā Royal¬†Me¬†–¬†The¬†Betrayal¬†III von Tina K√∂pke √úberarbeitete Neuauflage 2019Seiten (Printausgabe): 80New Adult, Liebesroman Die Lage im Callahan Castle spitzt sich zu: Lina sieht sich …

Gemeinsam Lesen – 22.01.2019

Gemeinsam Lesen – 22.01.2019

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du? Ich lese „Obsidian“ von Jennifer L. Armentrout und bin auf S. 19/398. 2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite? Ich brauchte die gesamte Fahrt bis nach Petersburg, um mich wieder zu beruhigen. 3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden? Nachdem diese Reihe ja wirklich √ľberall zu sehen …

Gemeinsam Lesen 15.01.2019

Gemeinsam Lesen 15.01.2019

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du? Ich lese aktuell „Ich hasse Menschen“ von Julius Fischer. Ich bin auf S. 12/158. 2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite? „Am Abend hie√ü es, die Teilnehmerliste des Slams w√§re richtig voll, es w√§ren sogar Leute aus Berlin da.“ 3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden? Was …

Tina Köpke: Royal Me РThe Birthday

Tina Köpke: Royal Me РThe Birthday

Royal Me II – The Birthdayvon Tina K√∂pkeJanuar 2019 (Neuauflage) 127 Seiten (Printausgabe)Liebesroman, New Adult Diese Woche (oder besser gesagt letzte Woche, aber ich kam nicht eher dazu .___.) geht es mit Royal Me – The Birthday weiter. Auch hierbei handelt es sich um eine Neuauflage der Romanreihe der wundervollen Tina K√∂pke ūüôā Aber lasst uns gleich zur Sache kommen! Die Royals leben nun schon …

Montagsfrage 14.1.2019

Montagsfrage 14.1.2019

Die H√§lfte des Montags ist bereits geschafft. F√ľr mich stehen nun nur noch 90 weitere Minuten Intensivrussisch an, ehe ich nach Hause darf und auf dem Nachhauseweg Kuchen zum Kaffee f√ľr meine Mama und mich besorge. Nun aber, in meiner Pause, besch√§ftige ich mich erst einmal mit der diesmal sehr interessanten Montagsfrage zum Thema Lyrik. Lyrik: ausgedient oder am aufbl√ľhen? Tats√§chlich geh√∂re ich nicht zu jenen, …