[Leseplanung] Januar

In diesem Jahr habe ich mir vorgenommen – ohje, diese Vorsätze! – zu jedem Monat auch eine Leseplanung zu erstellen. Das passt nämlich auch ganz gut zu meinem Vorhaben – kein Vorsatz, sondern schon langfristig eines meiner Ziele – wieder mehr zu lesen. Im Januar habe ich mir folgende Bücher vorgenommen:

Zu Beendende Bücher

  • Tove Jansson: Komet im Mumintal
  • Marie Graßhoff: Neon Birds
  • Britta Sabbag: Blackwood – Briefe an mich
  • A. + B. Strugazki: Der Montag fängt am Samstag an

Geplante Bücher

  • Cosima Lang: Nachtgefährten
  • Lana Rotaru: Hochmütiges Herz
  • Matthias Heine: Verbrannte Wörter
  • Emma Scott: Bring Down The Stars
  • Sebastiak Fitzek: Das Paket
  • Markus Zusak: Nichts weniger als ein Wunder
  • Dmitry Glukhovsky: Metro 2033
  • Hans Thiers: Mordfälle im Bezirk Gera II
  • Rainer Wekwerth: Pheromon
  • Morton Rhue: Dschihad Online
  • Morthon Rhue: American Hero
  • Poznanski / Strobel: anonym

Kennt ihr eines der Bücher? Habt ihr es schon gelesen oder möchtet ihr es noch lesen?

0 0 vote
Article Rating
Lisa
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
2 Comments
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
Alexandra
10 Monate zuvor

Liebe Lisa,

ich muss gestehen, ich kenne nur das von Fitzek. Alle anderen kenn ich nicht, nicht mal vom sehen oder hören sagen. Gut, ausser noch Blackwood. Aber ich hab nur “Das Paket” gelesen. Ich wünsch dir aber mit all deinen Büchern tolle Lesezeit 😉

Liebe grüsse
Alexandra

#Bloggernetzwerk

2
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x