SchlagwortMedia Monday

Media Monday

Media Monday #398

Schon wieder ist eine Woche herum und es wird Zeit f├╝r den Media Monday. Daher kommen nun die Antworten auf die Fragen – oder eben nicht, denn ihr werdet sehen: nicht bei allem ist mir eine gute Antwort eingefallen!

Jahre nach dem Hype habe ich ja nun endlich die Lux Serie f├╝r mich entdeckt und habe nun regelrechte Angst davor, wenn der letzte Band gelesen sein wird.

Als Fnatic, mein Lieblings-
Team bei League of Legends, am Wochenende gewonnen haben,ging mir ja regelrecht das Herz auf,
denn die LEC laufen im Moment sehr schlecht f├╝r das Team.
Am Tag darauf haben sie jedoch wieder verloren.

___ ist meiner Meinung nach leider nicht ann├Ąhernd so gut geworden, wie es h├Ątte sein k├Ânnen, da ___. / Tja, hier ist mir ehrlich gesagt absolut nichts eingefallen.

Wie kommt es eigentlich das Shadow Hunters so wenig Beachtung erfahren hat? Immerhin ist das eine klasse Verfilmung einer tollen Buchreihe!

Ich k├Ânnte mir ja gut vorstellen, mal wieder einen Rewatch von Harry Potter zu starten, schlie├člich habe ich die Filme immer noch nicht relativ zeitnah und chronologisch korrekt gesehen. 

Obsidian hatte mich geschichtlich ziemlich umgehauen (im positiven Sinne), denn mit diesem Geheimnis bzw. diesem Twist habe ich einfach nicht gerechnet. Man wird ja mit so manchem in der Fantasy-Literatur konfrontiert, aber damit – ich verrate nat├╝rlich nicht mehr ­čśÇ – habe ich einfach nicht gerechnet. Ich finde es aber toll, dass der Roman was das betrifft mal in eine ganz andere Richtung geht als die ├╝blichen Verd├Ąchtigen.

Zuletzt habe ich Pokemon auf dem Nintendo neu gestartet und das war toll weil ich mich sowohl in Kindheitstage versetzt f├╝hle, als auch immer noch den gleichen Spa├č an den Spielen empfinde wie eh und je. 

Media Monday 03.12.2018

Media Monday #388

1. Jetzt, wo dann offiziell die Vorweihnachtszeit gestartet hat kann ich mich endlich ├╝ber die leckeren Schokofr├╝chte auf dem Weihnachtsmarkt hermachen. Ich bin ganz verr├╝ckt nach Erdbeeren in wei├čer Schokolade.

2. Ich glaube dieses Jahr wird es auch nichts mehr werden, dass ich mein von mir gestecktes Leseziel erreiche. Seit ich mit meinem Freund zusammen bin und durch das damit stetig verbundene Pendeln zwischen zuhause und ihm, komme ich einfach so selten zum Lesen wie nie zuvor. Jedoch merke ich bereits, wie es sich wieder bessert <3 Es geht also wieder bergauf.

3. Harry Potter┬áhat mich ja doch wieder ├╝berrascht, schlie├člich _habe ich es so viele Jahre nicht gesehen und vieles war bereits in Vergessenheit geraten.

4. Gemessen daran, wie viele Stunden der Tag hat, nutze ich diese im Moment eindeutig zu selten f├╝r jene Sachen, die ich gerne tue.

5. Harry Potterist schon allein dahingehend ein empfehlenswertes Buch, da es immer wieder schafft, den Leser in eine so phantastische und wundersch├Âne Welt zu (ent)f├╝hren.

6. Von all den neuen und alten Serien k├Ânnte ich mich┬ágar nicht entscheiden, ob ich die alten oder neuen lieber mag. In der letzten Zeit hat es mir aber, das muss ich zugeben, keine ganz neue Serie so sehr angetan. Ich befinde mich momentan auf der Suche nach neuen Serien – Ideen?

7. Zuletzt habe ich angefangen, die Harry Potter Filme wieder zu schauenund das war _einfach eine gute Idee weil ich mir gar nicht bewusst war, wie sehr ich Filme und Serie liebe.