[Monatsrückblick] Februar

2. März 2020 1 min read 4 Comments

Nun ist bereits der zweite Monat des Jahres vorüber und ich stecke mitten in der Klausuren- und Hausarbeitenphase – puh! Dennoch konnte ich meinen relativ guten Leseschnitt beibehalten und habe bereits 10 Bücher in diesem Jahr gelesen. Das ist fast die Hälfte meines gesamten Jahres 2019!

Beendete Bücher

Folgende Bücher habe ich im Februar beendet:


Stephan Harbort: Wenn Kinder Töten
Laura Kneidl: Someone Else
Maya Shepherd: Die Apfelprinzessin
Lana Rotaru: Seven Sins 2 – Stolze Seele
Rebecca Wild: Winteraugen

Mein Highlight unter diesen war eindeutig Lana Rotaru mit ihrem zweiten Teil der Seven Sins Reihe. Dieser Band hat mir noch einmal besser gefallen als der erste und ich bin schon unfassbar gespannt, ob Band Drei diese hohen Erwartungen bestätigen wird oder gar noch überbieten wird. Zum Glück erscheint das Prachtstück ja bald! 🙂

Lesestatistik

Und zum Schluss gibt es noch die Lesestatistik des Monats 🙂

Leider stimmt die Statistik nicht ganz. Text habe ich am 31. Januar beendet und somit sind es “nur” 5 Bücher, die ich im Februar gelesen habe. Damit habe ich zwar die Zahl der Bücher, die ich gelesen habe, beibehalten. Allerdings habe ich insgesamt etwa 330 Seiten mehr gelesen 🙂 Für mich ein wirklich guter Schnitt, mit dem ich absolut zufrieden bin. Auch “zeittechnisch” habe ich knapp 5 1/2 Stunden mehr Zeit zum Lesen gefunden im Februar, als den Monat zuvor. Das lag aber vermuztlich vor allem daran, dass ein paar der Bücher regelrecht mitreißend waren und man sie kaum aus der Hand legen wollte.

4
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
2 Kommentar Themen
2 Themen Antworten
1 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
3 Kommentatoren
LisaAleshaneeRoXXie SiXX Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
RoXXie SiXX
Gast

Huhu Lisa,

5 Bücher ist doch ein wirklich guter Schnitt und wenn du bei all deinem Klausurenstress noch zum Lesen kommst und auch weiterhin dran bleibst, dann wirst du sicher dieses Jahr besser abschneiden, als 2019.

Ich freue mich schon auf unser gemeinsames “Paar-Lesen”. Aber das machen wir erst, wenn du mit deinen ganzen Uniklausuren etc durch bist. Okay?

Liebste Grüße,
RoXXie

Aleshanee
Gast

Schönen guten Morgen! Das ist ja ein lustiges Tool für die Statistik! 😀 Ich nutze sowas ja nicht und frag mich grade, wie das denn berechnet wird??? Musst du das dann alles eingeben, wann du zu lesen anfängst, von welcher Seite bis zu welcher du gelesen hast und sowas alles? Sorry, ich kenne mich da gar nicht aus und bin neugierig ^^ Freut mich jedenfalls dass du mit deinem Monat zufrieden bist 🙂 1 Buch mehr oder weniger … ist doch egal, solange du beim Lesen Spaß hattest! Ich wünsch dir jedenfalls für den März wieder schöne Lesestunden und spannende… Weiterlesen »

Lieschen?

Lieschen?

Lisa Sue • lvl 28 • Germanistin (M.A.) • Slawistik-Studentin • lebt in Thüringen • Hundemensch • wird nicht erwachsen • spielt Klavier • fotografiert und schminkt sich gerne • League of Legends eGirl • Sims-Gott • hat schon gelesen ehe sie lesen konnte

Lisa

Lesejahr 2020

Januar: 1
Februar: –
März: 2
April: –
Mai: –
Juni: –
Juli: –
August: –
September: –
Oktober: –
November: –
Dezember: –

Eigene Bücher: 3
Büchereibücher: –
Rezensionsexemplare: –

Bücher: –
eBooks: 3
Hörbücher: –

Seiten: 936
3 Bücher insgesamt

Leseplanung

  • Britta Sabbag: Blackwood – Briefe an mich
  • A. + B. Strugazki: Der Montag fängt am Samstag an
  • Matthias Heine: Verbrannte Wörter
  • Emma Scott: Bring Down The Stars
  • Sebastiak Fitzek: Das Paket
  • Markus Zusak: Nichts weniger als ein Wunder
  • Dmitry Glukhovsky: Metro 2033
  • Hans Thiers: Mordfälle im Bezirk Gera II
  • Rainer Wekwerth: Pheromon
  • Morthon Rhue: American Hero
  • Poznanski / Strobel: anonym

Lesechallenge

2019 Reading Challenge

2019 Reading Challenge
Lisa has read 0 books toward her goal of 100 books.
hide

Gezwitscher

archiviert

Neueste Beiträge

Blogstatistik

  • 3.781 Besuche
×