OOAK & LYX-Vorschau

Draußen regnet es. Das Gelb der Rapsfelder wirkt durch die Regentropfen ganz matt und im Radio läuft ein melancholisches Lied – Lesestimmung, oder? Oder besser noch: die ideale Gelegenheit, über eine baldige und einige noch entfernte Bucherscheinungen zu bloggen!

Tina Köpke: One Of A Kind

Am Donnerstag war es soweit: Ich durfte meinen Goodie-Bag von Tina öffnen. Und darin befanden sich so super süße Sachen wie Lesezeichen, ein Button und – vor allem – das Cover- sowie Klappentext-Reveal zu dem bis dahin ominösen OOAK, was sich als One Of A Kind entpuppte. Aber ich lasse Tina erst einmal selbst zu Wort kommen; seht selbst:

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

TADAAA! 🥂🎊 ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ Lange habe ich davon geredet, nun seht ihr es hier: Hinter Ooak steckt "One of a kind – Emma & Jake" – Band 1 der neuen Maywood-Reihe. 😍 Und damit heiße ich euch auch herzlich willkommen in Maywood, einem kleinen (fiktiven) Örtchen in Connecticut. Dreitausend Seelen leben dort und es gibt niedliche kleine Geschäfte wie Culpepper's, das Nostalgia Hotel, Monroe's Diner oder Afterlife Vintage. Jährliche Traditionen tragen die klangvollen Namen wie Pumpkin Run oder Chili-Cook-Off. 🤤 ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ Lust auf mehr? Dann freut euch auf das, was nach dem Klappentext auf euch wartet! 😎 ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ ********************* K L A P P E N T E X T Die 28-jährige Emma hat einen Plan für alles. Vor allem einen Plan, wie sie ihre Probleme erfolgreich verdrängen kann. Dabei benötigt es nur eine kleine Erschütterung, um ihr scheinbar so perfekt inszeniertes Dasein ins Wanken zu bringen … ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ »Weißt du schon, dass Jake wieder da ist?« ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ Eigentlich hatte Jake die idyllische Kleinstadt Maywood hinter sich gelassen. Eigentlich. Denn er ist zurück und niemand weiß, wieso. Nur Emma ist sich sicher, dass Grübchen, breite Schultern und eine Entschuldigung nicht darüber hinwegtäuschen können, dass er noch immer derselbe ist wie vor zwölf Jahren. Schließlich ist es unmöglich, sich so gravierend zu ändern – oder doch? ********************* ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ Wer es bis hierhin geschafft hat, kann sich freuen. 😁 Ab sofort gibt es auch eine Leseprobe, in der ihr nicht nur den Prolog, sondern auch Kapitel 1 UND Kapitel 2 lesen könnt! 🥰 Den Link dazu findet ihr in meiner Bio oder hier: http://bit.ly/Ooak-Leseprobe ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ So, nun ist die Katze aus dem Sack! 🙈 Wie findet ihr das Cover? Und den KT? Und die Leseprobe? Und wer ist genauso aufgeregt wie ich? Der 15. Mai könnte ruhig schneller kommen 😂💆🏻‍♀️

Ein Beitrag geteilt von Tina Köpke (@tinakoepke) am

Beim ersten Satz des Klappentextes musste ich ehrlich gesagt sofort an mich selbst denken 😀 Emma ist ja nur ein Jahr älter als ich und wie es klingt genauso gut darin, unangenehme Dinge zu umschiffen! Mit OOAK entführt uns Tina Köpke in ein Kleinstadtidyll und stellt uns Jake und Emma vor. Jake, der Maywood eigentlich hinter sich gelassen hatte. Jake, der nun plötzlich wieder da ist und damit Emma zutiefst erschüttert.

Ich habe das große Glück, das Buch bereits vorab als Rezensionsexemplar lesen zu dürfen und werde euch sofort nach Veröffentlichung – für euren Kalender: 15. Mai 2019 – Bericht erstatten, ob Tina mit diesem Buch an ihre bisherigen in meinen Augen wunderschönen Werke anknüpfen kann.

LYX: Herbst 2019

Zudem kam gestern das neue Programm aus dem Hause LYX online und ich bin ja bekennender LYX-Fan. Daher habe ich mir das Programmheft für euch angeschaut und meine Lieblinge für euch gesammelt 🙂

Hinter diesem wunderschönen Cover verbirgt sich eine New-Adult Story von Emma Scott. Nachdem ich nun immer mal wieder über New Adult gestolpert bin, habe ich mir vorgenommen, öfter in das Genre hinein zu schnuppern. Und “Bring Down The Stars” (Band 1), sowie “Light Up The Sky (Band 2) von Emma Scott scheinen da wie für geschaffen.

College-Studentin Autumn ahnt nicht, dass die wunderschönen Gedichte, die ihr der attraktive Connor schickt, von dessen Freund Westn stammen. Und obwohl Autumn sich zunehmend in Connor verliebt, spürt sie in Westons Nähe eine unerklärliche Anziehung.

Findet ihr nicht auch, dass das nach einer enorm spannenden Love-Story klingt? Erscheinen werden die Bücher im Dezember und Februar!

Emma Scott | Bring Down The Stars (Band 1)
12,90 € | ca. 448 Seiten | Paperback
ISBN 978-3-7363-1128-2

Emma Scott | Light Up The Sky (Band 2)
12,90 € | ca. 400 Seiten | Paperback
ISBN 978-3-7363-1165-7

Ich bin zwar bei Nalini Singhs Büchern im Moment nicht up to date, aber ich hoffe, dass ich bis Dezember aufgeschlossen haben werde. Denn dann erscheint Band 3 der Age Of Trinity Reihe. Der Snow-Dancer Wolf Alexei trifft auf eine völlig verängstigte Empathin, die von einem Psychopathen entführt wurde. Und während Alexei eine Veränderung in sich spürt, breitet sich im Medialnet der Medialen eine neue, nie dagewesene Gefahr aus. Ich freue mich ganz besonders auf diesen Band, da ich die Snow Dancer Wölfe LIEBE!

Nalini Singh | Schatten der Erinnerung (Band 3)
10 € | ca. 500 Seiten | Taschenbuch
ISBN 978-3-7363-1114-5

Über dieses Buch, ein zweiter Band, bin ich ebenfalls gestolpert. Ich kenne Katie Macalister und den ersten Band (Dragon Hunter Diaries: Drachen bevorzugt) noch nicht, doch der Klappentext des zweiten Bandes hat mich absolut angesprochen.

Als Wissenschaftlerin hat Thaisa die Existenz von übernatürlichen Kreaturen stets ausgeschlossen. Doch als sie Archer Andras, einen Sturmdrachen, trifft, scheinen alle bekannten Gesetze ausgehebelt zu sein.

Ich werde mir definitv den ersten Band kaufen und wenn der so gut wird, wie erhofft, freue ich mich auf diese Neuerscheinung im Januar 2020.

Katie MacAlister | Drachenküssen leicht gemacht (Band 2)
10 € | ca. 352 Seiten | Taschenbuch
ISBN 978-3-7363-1113-8

Die Fortsetzung, auf die ich natürlich schon warte: Someone Else. Laura Kneidl rückt diesmal Maurice und Cassie in den Vordergrund – die Freunde und Mitbewohner Julians aus Band 1. Wer diesen ersten Teil, der für sich steht, gelesen hat, kennt die beiden schon: Kein Paar passt besser zueinander als Cassie und Aurie. Aber sie sind beste Freunde. Und bis auf ein verpfuschtes Date ist bisher nichts passiert und je mehr Zeit vergeht, umso geringer scheint die Chance für das Paar zu stehen. Werden sie für immer Freunde bleiben oder können sie die vermeintlichen Hürden überwinden? Das Buch erscheint im Februar 2020.

Laura Kneidl | Someone Else (Band 2)
12.90 € | ca. 450 Seiten | Paperback
ISBN 978-3-7363-1121-3

Während ich die meisten Bücher von Nalini Singh kenne, ist mir diese Reihe noch fremd. Der zweite Band Cherish Hope erscheint im März und der Klappentext klingt nach einer interessanten Story: Nayna soll eine arrangierte Ehe eingehen, doch ehe sie sich bindet, möchte sie ein letztes Mal ausbrechen und landet bei Raj, der nach der wahren Liebe sucht. Der staunt nicht schlecht, als ihm die vermeintliche Liebschaft am kommenden Tag als potentielle Ehefrau vorgestellt wird.

Nalini Singh | Cherish Hope (Band 2)
12,90 € | ca. 430 Seiten | Paperback
ISBN 978-3-7363-1072-8

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist 1070843-200-e1549036815217.png

Ehrlich gesagt kann ich jetzt nur hoffen, dass ich bis zum Herbst meinen SUB soweit abgebaut habe, dass ich mir all diese Neuerscheinungen dann auch zeitnah besorgen und vor allem lesen kann 😀 Seit ihr auf eines der Bücher neugierig? Oder gefallen euch andere Ankündigungen aus dem LYX-Verlag? Wenn ihr selbst ein bisschen stöbern wollt, findet ihr hier die Vorschau 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mit dem Absenden des Formulars stimmst du der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten zu.