Allgemein

Gemeinsam Lesen 12.03.2019

Bildergebnis für Veikko Bartel Mörder

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Ich lese aktuell von Veikko Bartel: Mörder. Ich bin auf Seite 217 von 251.

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

“Es ist eine laue Sommernacht im August 2017.”

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?

Ich habe mich so unglaublich auf die Erscheinung dieses Buches gefreut und wurde nicht enttäuscht. Nach dem letzten Buch von Bartel, Mörderinnen, war ich ja schon hin und weg. Daher konnte es gar nicht schnell genug gehen, dass Mörder bei mir auf den Tisch lag. Ein Problem hat aber auch dieses Buch, wie bereits sein Vorgänger: zu wenig Seiten.

4. Wonach suchst du deinen neuen Lesestoff aus? Bist du Cover-Käufer, liest du Klappentexte oder Rezensionen? Kaufst du nur auf Empfehlung? 

Mh… ich denke so eine Mischung aus allem trifft bei mir zu. Manchmal schlendere ich durch die Bib und werde auf ein Cover aufmerksam, lese den Klappentext und es kommt mit. Mal sehe ich in Facebook Gruppen, in der Buch Bubble oder anderwo Diskussionen und Rezensionen und hole mir dann das Buch. Welche “Macht” Twitter, FB und Blogger auch ausüben können, zeigt, dass ich mir Someone New von Laura Kneidl gekauft habe, obwohl das eigentlich so gar nicht meinem typischen Leseverhalten entspricht. Ich stütze mich auch oft auf Empfehlungen,vor allem von meiner Mama. Sie hat einen sehr guten, aber auch anspruchsvollen Lesegeschmack und wenn ich mal was in die Richtung lesen möchte, frage ich immer sie, was sie mir empfehlen kann.

Das passt auch gut.

2
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
1 Kommentar Themen
1 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
2 Kommentatoren
LisaAndrea Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Andrea
Gast
Andrea

Hey Lisa 🙂

Dein aktuelles Buch habe ich heute schon mal gesehen, vorher kannte ich es noch nicht. Ist aber auch nicht so ganz mein Geschmack. Es freut mich, dass dir das Buch so gut gefällt und wünsche dir weiterhin viel Freude beim lesen 🙂

In der Bibo bin ich meistens auch ein spontaner Nehmer – was mich anspricht, schaue ich mir an und wenn es mich reizt, kommt es mit 🙂

Liebe Grüße
Andrea
Mein Beitrag