Media Monday

Media Monday

Media Monday #398

Schon wieder ist eine Woche herum und es wird Zeit für den Media Monday. Daher kommen nun die Antworten auf die Fragen – oder eben nicht, denn ihr werdet sehen: nicht bei allem ist mir eine gute Antwort eingefallen!

Jahre nach dem Hype habe ich ja nun endlich die Lux Serie für mich entdeckt und habe nun regelrechte Angst davor, wenn der letzte Band gelesen sein wird.

Als Fnatic, mein Lieblings-
Team bei League of Legends, am Wochenende gewonnen haben,ging mir ja regelrecht das Herz auf,
denn die LEC laufen im Moment sehr schlecht für das Team.
Am Tag darauf haben sie jedoch wieder verloren.

___ ist meiner Meinung nach leider nicht annähernd so gut geworden, wie es hätte sein können, da ___. / Tja, hier ist mir ehrlich gesagt absolut nichts eingefallen.

Wie kommt es eigentlich das Shadow Hunters so wenig Beachtung erfahren hat? Immerhin ist das eine klasse Verfilmung einer tollen Buchreihe!

Ich könnte mir ja gut vorstellen, mal wieder einen Rewatch von Harry Potter zu starten, schließlich habe ich die Filme immer noch nicht relativ zeitnah und chronologisch korrekt gesehen. 

Obsidian hatte mich geschichtlich ziemlich umgehauen (im positiven Sinne), denn mit diesem Geheimnis bzw. diesem Twist habe ich einfach nicht gerechnet. Man wird ja mit so manchem in der Fantasy-Literatur konfrontiert, aber damit – ich verrate natürlich nicht mehr 😀 – habe ich einfach nicht gerechnet. Ich finde es aber toll, dass der Roman was das betrifft mal in eine ganz andere Richtung geht als die üblichen Verdächtigen.

Zuletzt habe ich Pokemon auf dem Nintendo neu gestartet und das war toll weil ich mich sowohl in Kindheitstage versetzt fühle, als auch immer noch den gleichen Spaß an den Spielen empfinde wie eh und je. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mit dem Absenden des Formulars stimmst du der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten zu.